Eine Familengeschichte…

Der Agriturismo liegt im Herzen der Toskanischen Maremma. Dieses Ort, mit seiner unberührter Natur, behält die Zeichen der Vergangenheit. Der Bauernhof findet sich auf dem Land in der Nähe von Montemassi, ein faszinierendes mittelalterliches Dorf, das auf der Seite eines Hügels in der Südliche-Weste Seite der Gemeinde Roccastrada (GR) liegt.

Seit 2005 der landwirtschaftliche Betrieb, dessen Haupttätigkeiten den Anbau, die Viehzucht und die typische Produkte der Maremma seit drei Generationen sind, beherbergt Gäste.

Derzeit hat die Agriturismo  „Le Sughere“ drei Wohnungen mit verschiedene Merkmalen, (max. 9 Personen). Unsere typische Gäste lieben eine ruhige Urlaub, etwas verzichten auf einigen Bequemlichkeiten, um ein langsamer umweltschonender Lebensstil zu erfahren.

Dieser Lebensstil stellt die Philosophie unserer Familie dar.

Neben dem Agriturismo, werden Oliven und typischen alte Sorten von Weizen angebaut.

mare maremma agriturismo
agriturismo le sughere maremma grosseto
agriturismo maremma vacanze

In der Nähe des Bauernhofs

Der Agriturismo ist 35 Km von der Strand in Castiglione della Pescaia und die Küste der Maremma entfernt. In diesem Ort können Sie viele Dörfer besuchen und neue Orte entdecken: ganz in der Nähe liegen das mittelalterliche Dorf Montemassi, aber auch Sticciano, Roccatederighi und Sassofortino; diese kleine Dörfer sind Ortsteile der Gemeinde Roccastrada. Etwas weiter, ist Massa Marittima (36KM) und eine Stunde (mit dem Auto) weit weg von hier, liegt Siena.

Aus einer naturalistischen Sicht, ist der Hof auch in der Nähe von Monte Amiata (ein Berg, 40 Minuten) und Parco naturalistico della Maremma (ein Naturpark).